Programm

Für alle Cacher

    • Ein MEGA im Herzen von Bratislava/Pressburg
      Difficulty: Terrain:
      Dieses Event gehört zur Geocaching Kategorie “MEGA”. Anders gesagt, jeder Teilnehmer, der nach dem Event ein “Attended” loggt, wird mit einem “MEGA” Icon im Profil belohnt. Zusätzlich kriegt jeder anwesende Cacher ein unikates virtuelles Souvenir und hat natürlich während des Events die Möglichkeit viele neue und altbekannte Gesichter zu treffen.

      Sende uns ein “Will attend” und finde heraus, wer sonst noch kommt.

      Der Geocaching-Lehrpfad
      Difficulty: Terrain:
      Unser Geocaching-Lehrpfad wird eine der Hauptattraktionen von Slovak Geoawards 2018 – “Auf der Jagd nach den Schätzen von Pressburg” sein. Im “Sad Janka Kráľa”-Park kann man (und Frau) Geocaching in Praxis erleben. Folgende 10 Stationen wird es geben:

      • “Wie sieht ein Cache aus ?” – Verschiedene Caches samt Tarnungsmöglichkeiten werden vorgestellt;
      • “Welche Cachetypen gibt es ?” – Was ist ein Tradi, Multi, Mystery, etc….
      • “Wie fange ich als Geocacher an ?”
      • Events – die Geocacher Community verbringt aktiv die Zeit miteinander;
      • Woodies – Slovak Wood Geocoins – Ausstellung von beliebten Tausch- und Sammelgegenständen;
      • Geocoins und Trackables – Reisende mit bestimmter Mission, oder einfach nur “am Weg vom Cache zu Cache”;
      • Geheime Sprachen und Codes – wie verwende ich diese um den Schatz zu finden ?
      • Cachen mit Kindern – jeder Tag ein neuer Ausflug der in zwei Minuten vorbereitet ist;
      • Für Adrenalin-Junkies – über Caches in luftigen Höhen und tief unter der Erdoberfläche;
      • Geocaching Ethik für Dummies – Orientierungshilfe in den Regeln.

    GeoAwards Nominations 2014GeoAwards Nominations 2016

    Slovak Geoawards 2018
    Difficulty: Terrain:
    Hast du gerade einen mega-super-geilen Cache gefunden, konntest aber nicht als Belohnung eine blaue Schleife umhängen ? Ganz egal, ob dir dabei die Lage des Caches, die Ausführung, das Versteck, oder die Hausarbeit beim lösen so gut gefallen hat. Die Emotion dahinter ist entscheidend. Gerade dafür sind die Geoawards da. Es ist Zeit den anderen zu zeigen, was dich begeistert hat und welche Caches in den 8 slowakischen Regionen die “must-see´s” sind !!

    Alle Caches, die es in die Top-Ten Wertung der jeweiligen Region schaffen, können das GeoAwards 2018 Logo in ihre Listings einbinden.

    Als Teaser fügen wir hier noch Links zu den Bookmarks der nominierten besten Caches in der Slowakei, die einen Besuch wert sind, ein:

    • LAB Caches
      Difficulty: Terrain:
      LAB-Caches sind der neueste Cachetyp und sind relativ selten. Im Unterschied zu anderen Cachetypen ist Verfügbarkeit von LAB-Caches zeitlich begrenzt und eigentlich ist es möglich diese Caches nur während großen Events zu finden. Wie funktioniert ein LAB-Cache ? Das Organisationsteam eines MEGA, oder GIGA Events veröffentlich eine begrenzte Anzahl an LAB-Caches und die Teilnehmer können diese im Verlauf des Events finden und loggen. Ähnlich wie bei den Tradis, sollte an den finalen Koordinaten eine Dose versteckt sein, aber es ist keine Bedingung. Um ein LAB-Cache loggen zu können, muss der Cacher den entsprechenden Code finden.

      Klar, auch Slovak Geoawards 2018 kann nicht ohne LAB-Caches sein. Erfolgreiche Schatzjäger werden während der Schnitzeljagd so manches Gehemnis von Alt-Pressburg entdecken können.

       

Für die Kleinen

  • Signal the Frog®
    Difficulty: Terrain:
    DAS Geocaching-Symbol. Der grüne Frosch mit der Antenne hüpft über den großen Teich um uns zu sehen. Auch diesmal mit seinem unikaten Tracking Code und vielen Geschenken für die Kleinen.

    Der Frosch ist ein Fan von Selfies und auch auf Instagram zu sehen #signalthefrog.

    Wer zum Henker ist Signal The Frog?

  • Kinderprogramm mit Hüpfburg
    Difficulty: Terrain:
    Kinderwettbewerbe, kreative Werkstätte und eine Hüpfburg sind für Kleine da um sich etwas auszutoben.
  • Bilder-Orientierungslauf
    Difficulty: Terrain:
    Im “Sad Janka Kráľa”-Park können die Kids auch an einem echten Orientierungslauf teilnehmen. Dieser wird für Kinder maßgeschneidert sein und verbindet eine Bildersuche mit der Geschichte von Alt-Pressburg.

Für Drahtesel-Fanatiker

  • Auf dem Bike durch die Umgebung
    Difficulty: Terrain:
    Organisierter Caching-Ausflug am neuen Radweg rund um die Bunkeranlagen von Petržalka. Anmeldungen werden ab Anfang des Sommers möglich sein. Die Streckenführung, Landkarte, genaue Zeit und weitere logistische Details geben wir zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.
  • Bike parking
    Difficulty: Terrain:
    Natürlich wird es für eure Drahteseln auch einen bewachten Abstellplatz geben.

Für Adrenalin-Junkies

  • Skywalk und Ausblick vom UFO
    Difficulty: Terrain:
    Skywalk, oder ein 360-Grad Klettersteig rund um den Aussichtsturm UFO, 95 Meter über der Donau. Nach der Umrundung geht es wieder runter auf den Boden, zum Donauufer. Wie ? Abseilen, wie denn sonst ?!

    Sie können Tickets hier kaufen.

     

    Auf der Jagd nach den Schätzen von Alt-Pressburg
    Difficulty: Terrain:
    Für alle adrenalin-getriebene Teams bereiten wir ein Nachtabenteuer “Auf der Jagd nach den Schätzen von Alt-Pressburg” vor. Das Spiel sollte eine Outdoorversion von bekannten “Escape Rooms” werden, aber natürlich kann das Geocaching-Element nicht fehlen.

     

     

Für alle Naturliebhaber

  • Grünes Pressburg/Bratislava
    Difficulty: Terrain:
    Höchste Zeit auch die grüne Seite der Stadt kennenzulernen. Ideal, wenn dabei auch noch Caches zu finden sind. An diesen Orten gibt es so manches Geheimnis zu lüften:

     

    • Horský park;
    • Chránené stromy;
    • Sad Janka Kráľa;
    • Devínska Kobyla;
    • Železná studnička;
    • Friedhöfe: Kozia brána, Martinský, Ondrejský, Mikulášsky
  • CITO event
    Difficulty: Terrain:
    Mit vereinten Kräften für eine schönere Umwelt. CITO steht für “Cache In, Trash Out”. Einfach ausgedrückt, der Wald ist kein Müllplatz, sondern zur Erholung da und ist natürlich ein idealer Verstecksort für viele Caches.

    Wann und wo das CITO stattfinden wird geben wir in Sommer 2018 bekannt.